Afro-Reggae meets Afro-Latin in Mariahilf
Sa 20. September 2019, 20:00 Uhr

Wir organisieren am 20. September 2019 unter dem Namen "Afro-Reggae meets Afro-Latin" einen Abend mit der Petaw-Band und mit Mista Barega im Mi Barrio im 6. Bezirk.

Zu Beginn des Abends wird die Petaw Band ihre Afro-Latin-Fusion präsentieren: Sie verbindet traditionelle und moderne westafrikanische Musik mit hinreißenden afrokubanischen Rhythmen, und überrascht dabei mit ihrem Facettenreichtum. Ihre Vielfalt speist sich aus dem persönlichen Erfahrungsschatz, Talent und Können der Musiker aus Afrika, Europa und Lateinamerika und bringt das Publikum unmittelbar zum Tanzen.


Line-up Petaw Band:
Mansour - voc, guit (Senegal)
Fabian Lehner - keyboard (Österreich)
Sinisa Gašćić - lead guit (Kroatien)
Byron Cortés - bass (Kolumbien)
Ibou Nga Bá - percussion (Senegal)
Leonardo Barbosa - drums ( Brasilien)


Im Anschluss wird Mista Barega gemeinsam mit der charismatischen Sängerin Marjorie Etukudo Sunshine-Reggae vom Feinsten bieten. Mista Barega, das ist eine neue Afro-Reggae-Formation aus Wien, die Reggae mit Afro-Beat kombiniert. Das Repertoire an Songs umfasst Mista Baregas eigene Kompositonen ebenso wie Cover-Versionen diverser Reggae Legenden wie Bob Marley, Jimmy Cliff, Alpha Blondy u.a.


Line-up Mista Barega:
Mista Barega - voc, acoustic guit (Dem. Rep. Kongo)
Marjorie Etukudo – voc (Nigeria)
guit, bass, drums

location: Mi Barrio, Münzwardeingasse 2, 1060 Wien

Eintritt: EUR 15,-